Japanisch – Nihongo

Gelangweilt, weil das Haus schonmal dreimal komplett geputzt wurde? Treffen mit anderen Leuten geht auch nicht?

Da könnte man sich doch mal darauf vorbereiten, dass man irgendwann wieder reisen darf und anfangen eine der interessantesten Sprachen der Welt zu lernen.

Deswegen treffen sich interessierte um 19:00 jeweils dienstags per Zoom-Konferenz mit gleichgesinnten, um Japanisch zu lernen.

Damit Sie diese Reise in diese neue Welt nicht alleine antreten müssen begleite ich Sie, Christian Dohrn.

In aller Kürze zu meiner Person. Ich bin 43 Jahre alt und lerne Japanisch an der VHS Frankfurt (momentan natürlich nicht, dank Covid-19). Mittlerweile habe ich ca. 150 Stunden hinter mir und möchte Ihnen gerne eine Einführung in eine der seltsamsten, interessantesten, lustigsten und irrwitzigsten (aus europäischer Sicht) Sprachen der Welt geben.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich gerne über den Dischord Server unserer Kirchengemeinde https://discord.gg/aztsuK oder rufen Sie mich an 0179 4284959.

Ich freue mich darauf Sie zahlreich begrüßen zu dürfen und verbleibe, ob Ihres Interesses, mit einem herzlichen

どうもありがとうございます